Bewertung W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine

Die Ergebnisse der W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine sind insgesamt als sehr gut  einzustufen.

Produktbeschreibung der W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine

Aufbau und Verarbeitung:

Diese Nähmaschine ist ein hervorragendes Einsteigermodell.  Trotz ihres sehr günstigen Preises bietet sie mit ihren 15 Nähprogrammen – z. B. Gerad-, Dessous-, Blind, Stretch- oder Zickzack-Stich – sehr viele Funktionen.

Die Firma Wertarbeit bietet eine 10jährige Garantie auf diese Nähmaschine, was schon für sich spricht. Diese Garantie in Kombination mit einem guten Kundenservice ist heutzutage ja schon als eine positive Ausnahme zu bewerten.

Die W6 N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine ist für alle anfallenden Näharbeiten des täglichen Haushaltsbedarfs konzipiert. Der Hersteller verspricht zusätzlich zu ihrer sehr langen Garantiezeit beste Nähresultate, die auch Anfänger/innen schnell und leicht erreichen können.

Neben Anfänger/innen sind aber auch gelernte Schneiderinnen von der Vielseitigkeit und den Nähergebnissen dieser Nähmaschine begeistert. Mit etwas Übung sind selbst hübsche Applikationen mit dieser Nähmaschine herzustellen.

Die wesentlichen Bestandteile dieser Nähmaschine sind aus Metall, was für eine gute Qualität mit entsprechender Langlebigkeit steht. Diese W6 Nähmaschine ist robuste, selbst für den täglichen Betrieb ausgelegte Maschine, die alle wesentlichen Funktionen mitbringt.

Die Geräuschkulisse ist angenehm leise. In unserer Testreihe ist sogar nächtliches Nähen ausprobiert worden und niemand fühlte sich gestört. Hilfreich ist im übrigen auch das gute integrierte Licht zum Nähen.

Ihr Design ist ansprechend und neutral, so dass sie schnell ihren festen Platz einnimmt und nach getaner Näharbeit einfach nur mit der Staubschutzhülle abgedeckt wird.

Aber auch ein Transport ist aufgrund ihrer nur 6 kg Gewicht leicht zu bewerkstelligen. Dazu ist sie mit einem Tragegriff sowie einer im Lieferumfang enthaltenen Transportabdeckung ausgestattet.

Diese Nähmaschine ist eine zuverlässige Begleiterin, mit der Reparaturarbeiten und alle sonstigen alltäglichen Näharbeiten, aber auch das Verändern älterer Kleidungsstücke oder das Entwerfen individueller Modelle einfach nur Spaß machen. Werden Sie Ihr eigener Modedesigner und überraschen Sie sich und Ihre Umgebung mit Ihren eigenen Näh-Kreationen.

Ausstattung und Lieferumfang:

Die W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine hat folgende umfangreiche Ausstattung:

Schnelleinfädelung mit Nummern auf der Nähmaschine, die den Weg des Fadens weisen

4-Schritt-Knopflochautomatik → einfaches Nähen in verschiedenen Größen

Nähen mit Zwillingsnadel

2 Nadelpositionen

Rückwärts-Schnelltaste

Stufenlose Stichlängenverstellung bis 4 mm

Spuler zum Aufspulen des Unterfadens

2-stufiger Lüfterhebel für dickere Stoffe

Feder-Stich: Ketteln und Nähen in einem Arbeitsgang (ähnlich dem Overlock-Stich)

Stichplatte mit eingefrästen Abstandslinien in mm/inch

Nähfuß-Schnellbefestigung

Nähfußdruck automatisch gesteuert

Freiarm-Anschiebetisch abnehmbar (z. B. zum Nähen von Ärmeln und Hosenbeinen)

Transportstopp durch Transporteurabdeckung (Annähen von Knöpfen)

Tragegriff

Zubehörbox im Anschiebetisch integriert

Im Lieferumfang enthalten sind:

Nähfüße:       Standard-Zickzack, Reißverschluss, Blindstich

Ersatz:           Nadelsortiment und Kunststoffspulen

Knopflochschiene, Schraubendreher, Trennmesser, Transporteurabdeckung, Fußpedal, Abdeckung und Haube sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung, die sogar bebildert ist, was den Einstieg gerade für Anfänger zusätzlich erleichtert.

Handhabung und Reinigung:

Diese W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine ist sehr benutzerfreundlich und auch für Nähneulinge leicht zu bedienen.

Mit dieser Nähmaschine haben selbst die Männer unter den Testpersonen Freude am Nähen bekommen.

Für jemanden, der schon mal mit einer Nähmaschine gearbeitet hat, ist sie quasi  selbsterklärend und intuitiv bedienbar.

Neben der leichten Bedienbarkeit ist ihre leise Geräuschkulisse positiv bewertet worden.

Mit den auf der Nähmaschine angebrachten Nummern gelingt allen Benutzer/innen das  Einfädeln leicht und schnell.

Die Nähfüße lassen sich je nach Bedarf mit der Schnellbefestigung gut wechseln.

Das Fußpedal reagiert bestens, so dass man mit einem langsamen Start beginnen kann, aber auch schnell ‚Gas geben‘ kann. Wäre sie ein Auto, würde man von einer guten Beschleunigung sprechen! Es sind jedoch auch kontrollierte einzelne Stiche gut ausführbar.

Es gab weder ein Verheddern mit dem Unterfaden, noch sonst irgendwelche Beanstandungen hinsichtlich der Handhabung.

Generell empfiehlt es sich, zur Arbeitserleichterung mit Markengarnen zu arbeiten. Sehr preisgünstigere Garne sitzen oft zu locker auf der Spule. Überhaupt wäre eine Einsparung an guter Qualität der Arbeitsmaterialien ein Sparen am falschen Ende, weil damit oftmals  nicht die sehr guten Nähresultate dieser Nähmaschine zu erreichen sind.

Die Reinigung ist ebenfalls sehr einfach: Die Stichplatte ist leicht zu öffnen (Zwei Schrauben mit dem im Lieferumfang enthaltenen Schraubendreher entfernen.) Bei alltäglichen Näharbeiten bleibt die Nähmaschine nahezu sauber, nur beim Nähen von Stoffen, die Flusen absondern, ist eine gelegentliche Reinigung empfehlenswert.

Die Staubschutzhülle sorgt dafür, dass sie auch beim Warten auf ihren nächsten Einsatz nicht unnötig verschmutzt.

Handhabung und Reinigung wurden im Test mit sehr gut bewertet.

Nähqualität:

Die W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine meisterte alle Sticharten mit hervorragenden Ergebnissen. Sie arbeitet so präzise und sauber, dass sie  sogar Profi-Näherinnen überzeugte.

Keiner der getesteten Stoffe (Seide, Jeansstoff, Polyester, Stretch, Cord, Samt, Plüsch etc.) brachte sie an ihre Grenzen. Jede Stoffart wurde gut geführt und ergab sehr gute Nähergebnisse.

Ob Taschen, Patchwork, Stofftiere, Vorhänge, Kleidung etc., die Nähqualität ist so gut, dass nur die eigene Phantasie noch Näh-Grenzen setzt. Eigene Loop-Schals oder auch individuelle Karnevalskostüme werden mit ihr zu einem echten Hingucker.

Geübte Näher/innen können mit ihr auch hübsche Applikationen nähen.

Von einfachen bis zu anspruchsvollen Näharbeiten ist mit dieser Nähmaschine alles möglich.

Preis-Leistungsverhältnis:

Diese Nähmaschine aus dem Hause Wertarbeit verdient ihren Namen völlig zu Recht: Die W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine ist eine hochwertige Maschine, die es mit anderen Marken (z. B. Bernina, Pfaff, Privileg, Singer) hinsichtlich der Leistung aufnehmen kann. Aber die vergleichbaren Nähmaschinen können es nicht mit ihrem sehr günstigen Preis aufnehmen!

Sie ist qualitativ absolut überzeugend und bietet quantitativ alle im Alltag benötigten Nähfunktionen.

In allen oben aufgeführten Testbereichen hat sie so gute Ergebnisse erzielt, dass man sie zu diesem Preis fast als ‚Schnäppchen‘ bezeichnen möchte.

Ihr Preis-Leistungsverhältnis ist alles zusammen genommen mit hervorragend zu bewerten.

Geeignet für/Besonderheiten:

Diese Nähmaschine eignet sie sich sowohl für Anfänger/innen als auch für ambitionierte/versierte Hobby-Näher/innen.

Wie bereits erwähnt, sind sehr vielfältige Näharbeiten mit dieser Nähmaschine möglich und auch für Anfänger/innen schnell zu erlernen. Versierte Näher/innen schätzen ihre puristische Ausstattung, die jedoch alle für sie wesentlichen Funktionen erfüllt und sind von der Qualität einfach nur begeistert.

Auch wenn diese Nähmaschine nur einen eingeschränkten Overlock-Stich hat, reicht diese ‚abgespeckte‘ Alternative für den Alltagsgebrauch völlig aus.

Wem die 15 Nähprogramme der W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine nicht ausreichen, wird die Modelle

W6 Nähmaschine N 1235/61 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine mit 23 Nähprogrammen oder

W6 Nähmaschine N 3300 exklusive  mit 120 Nähprogrammen (Computer gesteuert)

vielleicht bevorzugen, die ebenfalls von uns getestet wurden.

Besonders hervorzuheben ist die extrem lange Garantiezeit von 10 Jahren, die für alle W6 Nähmaschinen gilt.

 

Positiv an der W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine

Überraschend positiv ist natürlich die extrem lange Garantiezeit, woraus sich die eigene Überzeugung des Herstellers von seinem Produkt ableiten lässt.

Die solide Verarbeitung von wertstabilem Material verspricht Langlebigkeit und einen dauerhaften Betrieb.

Auch wenn sie als Einsteigermodell tituliert wird, stellt sie nicht nur die Ansprüche von Anfängern/innen an eine Nähmaschine mehr als zufrieden, sondern wird auch von versierten Näherinnen gerne benutzt.

Die einfache und robuste Konstruktion dieser Nähmaschine nimmt so schnell nichts übel und mit ihren 15 Nähprogrammen plus Knopflochfunktion erfüllt sie alle alltäglichen Ansprüchen an eine Nähmaschine mehr als ausreichend.

Die Bedienungsanleitung ist sehr gut aufgebaut und zusätzlich mit Bildern versehen. Hier wird alles Schritt für Schritt erklärt und selbst auf eventuelle Fehlerquellen wird vorsorglich hingewiesen. Alles ist gut durchdacht und für Anfänger/innen leicht umzusetzen. Aber auch Wiedereinsteiger/innen ins Näh-Hobby schauen gerne mal etwas hier nach, um wieder fit zu werden.

Sehr praktisch ist auch die im Anschiebetisch integrierte Zubehörbox, in der die benötigten Arbeitsutensilien stets griffbereit zur Hand sind. Beim Nähen außer Haus hat man damit alles Benötigte ebenfalls mit dabei. Eine sehr gute Lösung, wie wir finden.

Mit ihrer sehr leisen Arbeitsweise (Im Test wurde die Geräuschkulisse dieser Nähmaschine gern mit einem angenehmen Schnurren verglichen.) ist sie in vielfältigen Situationen einsetzbar, wobei niemand gestört wird. Tipp: Legt man noch eine Decke darunter, arbeitet sie quasi im Flüsterton. Mit der zuschaltbaren Beleuchtung kann zudem auf ‚Flutlicht‘ verzichtet werden.

Das Gewicht von 6 kg ist einerseits schwer genug, dieser Nähmaschine die nötige Stabilität zu verleihen, so dass keine Vibrationen und kein Verrutschen vorkommen und andererseits leicht genug, um sie zu transportieren. Die dafür notwendige Ausstattung hat sie mit ihrem Tragegriff und einer Transportabdeckung, die im Lieferumfang enthalten ist. Anfänger/innen, die doch noch gerne einen Nähkurs besuchen wollen, haben dadurch den Vorteil, sowohl im Kurs als auch zu Hause dieselbe Nähmaschine benutzen zu können, was das Erlernen des Nähens noch leichter macht. Wird gerne in einem geselligen Nähkreis genäht, sollte man sich auf ein paar neidische Blicke gefasst machen!

Und besonders positiv ist selbstverständlich der sehr günstige Preis, der zusammen mit all ihren Vorzügen oft den Ausschlag für die Anschaffung der W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine geben dürfte.

Negativ an der W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine

Das Stromkabel reichte je nach Entfernung einer Steckdose nicht immer aus, so dass ein Verlängerungskabel benötigt wurde.

Fazit für die W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine

Die W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine ist eine absolut empfehlenswerte Nähmaschine, die auch gerne als Geschenk für sich selbst oder andere gekauft wird.

Im Test hat sie alle Kriterien mit Bravour gemeistert und insgesamt nur begeistert.

Auch auf die Gefahr hin, uns zu wiederholen: Dieser Preis ist unschlagbar!

Zur Produktseite

W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine

W6 Nähmaschine N 1615 Freiarm Super Nutzstich-Nähmaschine
92.5

Aufbau und Verarbeitung

9/10

    Ausstattung und Lieferumfang

    10/10

      Positiv

      • Guter Preis

      Negativ

      • kurzes Stromkabel

      Schreibe einen Kommentar

      *