Anwendungsbeispiele und Vorteile einer eigenen Nähmaschine

Eine eigene Nähmaschine zu besitzen bietet außer dem Vorteil eines schönes Hobbys noch folgendes:

Kostenersparnisse durch die Möglichkeit, Kleidungsstücke selbst reparieren zu können bzw. selbst anfertigen zu können. Gerade Kinder, die wachsen, brauchen sehr häufig eine komplett neue Ausstattung an Kleidungsstücken. Oder es kommt beim Spielen zu Rissen in der Kleidung, die mit der eigenen Nähmaschine schnell und kostengünstig ausgebessert werden können. Auch Erwachsene nehmen mal zu und mal ab. Mit einer eigenen Nähmaschine entfällt der häufige Besuch in einer Änderungsschneiderei, der Kosten und Zeit in Anspruch nimmt.

Neben all den Änderungs- und Ausbesserungsarbeiten bietet das Hobby Nähen aber auch die Möglichkeit, eigene Näh-Ideen und individuelle Modelle selbst herzustellen. Hier kann man sein kreatives Potential so richtig ausleben, und schon manch eine/r hat auf diesem Weg den Schritt in die Selbständigkeit gefunden. Von ausgefallenen Taschen mit Motiven oder Monogrammen beispielsweise als Geschenke oder Mitbringsel über trendige Loop-Schals etc. für einen Weihnachtsbasar bis hin zur Kreation eines eigenen Modestils ist mit der entsprechenden Nähmaschine vieles möglich. Die Auswahl an Dekorationsstichen oder den gerade wieder in Mode kommenden Antik- und Nostalgiestichen verführt geradezu zu trendigen Kombinationsmöglichkeiten im ganz eigenen Look.

Richtig up-to-date ist gerade das ‚Upcyceln‘. Darunter versteht man ein ‚Aufpeppen‘ zum Beispiel von unmodernen Kleidungsstücken, Taschen etc. durch das Anbringen ausgefallener Details oder Einsetzen anderer Stoffe. So können beispielsweise schon andere Knöpfe einem Kleidungsstück ein völlig anderes Aussehen verschaffen. Oder ein verschlissenes Stück wird durch Spitze oder anderen Stoff ersetzt. Auch hier können Antik- und Nostalgiestiche wahre Wunder eines neuen Outfits hervorbringen. Einfach der Phantasie freien Lauf lassen und etwas Mut zum Ausgefallenen mitbringen. So entstehen kreative individuelle Modelle, die kein anderer auf der ganzen Welt hat. (Eventueller Neid der anderen inklusive!) Mit oftmals mit wenig Aufwand und sehr geringen Kosten schafft man so seine ganz eigene Mode.

Schreibe einen Kommentar

*